Mit 11 Miniteams hat die Kolpingfamilie Epe die angemeldeten Weihnachtsbäume in Epe und in einem Teil von Gronau eingesammelt. Die Aktion verlief kontaktlos, durch die vorherige Überweisung auf ein Spendenkonto.        Der Erlös in Höhe von 6345 Euro wurde wie folgt aufgeteilt:

50 % (3172,50 €) gehen als Bildungshilfe an ein Projekt von Pater Jestin Sam für Kinder und Jugendliche in Kerala (Indien).

25 % (1586,25 €) gehen an den Verein Menschen in Not Gronau und weitere

25 % (1586,25 €) gehen an die Hospizbewegung Gronau e.V.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender!