NEUE KINDER UND JUGENDHOSPIZBEGLEITER

 

Einen Befähigungskurs für ambulante Ehrenamtliche Kinderhospizarbeit, schlossen jetzt Birgit Theising und Marita Wilken von der Hospizbewegung Gronau  e.V. ab.                                                                                                              Nachdem sie u.a. Kenntnisse über Krankheitsbilder lebenslimitierend erkrankter Kinder, Umgang von Jugendlichen und Kindern mit Tod und Trauer, Rituale, Geschwister im Familiensystem, rechtliche Grundlagen, sowie Kommunikation erlangt haben, erhielten sie ihr Zertifikat vom Kinderhospiz Löwenherz e.V.

Ein Selbst-und Grenzerfahrungswochenende schließt sich in September noch an.

Die Hospizbewegung Gronau e.V. schloss 2020 mit Löwenherz einen Kooperationsvertrag, sodass die Hospizbewegung auch Begleitung für Kinder und Jugendliche anbieten kann.                                                                                                                                                                                                     Wie die Hilfe aussieht, wo sie gebraucht wird, richtet sich nach den Wünschen der Familie.

Mit Karin Stellingsma Bakker und Brigitte Diekmann verfügt die Hospizbewegung nun über 4 ausgebildete  Kinder und Jugendhospizbegleiter (innen).

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Silvia Rickert Ehrlichmann, Koordination.                                                                                                                Mobil:01717801075 , oder Telefon:02562 9645996.                                                                                            Mail: